Stanztechnologie
EM
EM

Stanznibbelmaschine mit innovativem, servo-elektrischem Stanzantrieb

Stanznibbelmaschine AMADA EMZ-3510 NT

Die EM-NT-Serie verfügt über einen patentierten servo-elektrischen Stanzantrieb, der die positiven Eigenschaften einer mechanischen Stanznibbelmaschine mit der Flexibilität und Schnelligkeit einer hydraulischen Hochgeschwindigkeitsstanzmaschine vereint. Dabei weisen die Maschinen der EM Stanznibbelmaschinen Serie deutlich geringere Betriebskosten auf, als vergleichbare hydraulische Stanzmaschinen. Der nahezu wartungsfreie Antrieb kann überaus präzise angesteuert werden und übertrifft durch den erstmalig eingesetzten „Twin Drive“ in einigen Aufgabenbereichen selbst die Stanzgeschwindigkeit hydraulischer Stanzmaschinen.

Der servo-elektrische Stanzantrieb zeichnet sich zudem durch eine äußerst geringe Leistungsaufnahme aus und eröffnet im Zusammenhang mit dem 3-Bahnen-Werkzeugrevolver neue, weitreichende Möglichkeiten in der Umformung und der Bearbeitung freier Konturen.

AMNC - Multimedia-Netzwerksteuerung

Die EM Stanznibbelmaschine verfügt über die Multimedia-Netzwerksteuerung AMNC. Diese Steuerung gewährleistet eine kompetente und anwenderfreundliche Umsetzung aller Maschinenprozesse und bietet neben der Netzwerkfähigkeit in das AMADA-Netzwerk und Verfügbarkeit von multimedialen Daten direkt an der Maschine, zudem eine vollständige Kompatibilität zu allen anderen Maschinen mit AMNC-Steuerungskonzept.

 

Modulare AMADA-System-Automation

Die EM-Revolverstanzmaschinen sind kompatibel zu allen Komponenten der modularen AMADA-System-Automation. Eine nachträgliche Erweiterung einer bereits existenten Stanzmaschine, ausgerichtet auf die kundenspezifischen Bedürfnisse, ist zu jedem gewünschten Zeitpunkt möglich.