Automation
PR III Serie
PR III Serie

Beschreibung

Sicheres Handling, hohe Wirtschaftlichkeit

Die Einzelteilsortierung PR III stellt eine komplette Automationslösung dar, mit der Sie die Wirtschaftlichkeit der AMADA Stanz-, Laser- bzw Kombinationsmaschinen noch weiter steigern können.

Die Baureihe PR III entnimmt die Teile vollautomatisch. Eines der Highlights ist das einfache, externe Programmieren zum Abstapeln von Produktionsteilen durch die Integration des kompletten Zyklus in das AMADA CAD/CAM-Softwarepaket. Das hochpräsize Abstapeln der Teile ermöglicht die automatische Folgebearbeitung wie beispielsweise das Roboterbiegen.

PR III

Der hohe Automatisierungsgrad erlaubt Ihnen die ökonomische Fertigung.

Dazu trägt insbesondere die dank der drei Servoachsen hohe Positioniergeschwindigkeit der Einzelteilsortierung sowie eine Maschinen-nahe Warteposition bei: Beide Faktoren steigern die Maschinenlaufzeit durch minimierte Stillstände.

Das Handling unterschiedlicher Materialien übernehmen individuell gesteuerte Sauggreifer. Die Vakuum-Technik und die minimierte Abwurfhöhe garantieren eine sichere und sorgfältige Handhabung des Materials, so dass Sie den PR III auch für komplexe Produktionsteile und Materialien mit empfindlicher Oberfläche einsetzen können.

Das modulare Konzept aller AMADA Automationskomponenten erlaubt Ihnen jederzeit die nachträgliche Erweiterung einer bereits vorhandenen Maschine durch ein PR III Entladesystem. Für die Entnahme des Restgitters und von Produkten in Mikrostegen steht die Ausführung PR III UL zur Verfügung.

 

Merkmale

  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Maximierte Maschinenlaufzeiten
  • Automatische Folgebearbeitung durch präzises Abstapeln
  • Sichere Handhabung verschiedener Materialien